Origami Figuren falten - Spaß mit Papier für kleine und große Kinder.
Malvorlagen - Ausmalbilder

Origami Anleitung für Kinder mit Video

Das Wort Origami, kommt aus dem japanischen und bedeutet Papier falten ohne Kleber und ohne Schere. Auf dieser Webseite haben wir für euch Kinder verschiedene Origami Figuren zusammengestellt und die Anleitungen in Erklärvideos aufbereitet. So könnt Ihr Schritt für Schritt die Papierfiguren nach falten und bei Bedarf das Video anhalten oder nochmal von Anfang an starten.

Anzeige

Origami Faltanleitung - Fisch

Origami Fisch

Ein Monsterfisch als Origamifigur. Blatt Papier mit den Maßen von ca. 20 x 20 cm ist alles was Ihr hierzu braucht und schon kann der Origami Fisch entstehen.

Origami Fisch - Anleitung

Origami Faltanleitung - Frosch

Origami Frosch

Eine sehr beliebte Origamifigur ist der Springfrosch. Man benötigt für den Origami Frosch ein Blatt Papier mit den Maßen von ca. 20 x 20 cm.

Origami Frosch - Anleitung

Origami Faltanleitung - Der kleine Pinguin

Origami Pinguin

Die Origamifigur vom kleinen Pinguin ist eine sehr einfache Übung und kann auch schon von kleineren Kindern gefaltet werden.

Kleiner Pinguin - Anleitung

Anzeige

Origami, die Kunst aus einem Blatt Papier, unglaubliche Figuren entstehen zu lassen.

Origami Figuren

Das Falten von Papierfiguren ist ein entspannendes Mittel um Schulstress abzubauen. Aber auch in der Weihnachtszeit ist Origami ein beliebter Bastelspaß für die ganze Familie. Neben dem Spaß am Falten und Gestalten der Figuren, wird Origami auch bei Kindern pädagogisch und therapeutisch angewandt.

Auf Kinder wirkt das Falten des Origami konzentrationsfördernd und entspannend. Hier werden die kreativen und die künstlerischen Fähigkeiten der Kinder gefördert. Neben logischem Denken werden dabei Geschicklichkeit, Feinmotorik und räumliches Denken gefördert.

Nach dem Falten, kann das Kunstwerk noch beklebt und bemalt werden. Hier bei erhalten die Kinder lustige und schöne Figuren, mit denen sie spielen können. Ein riesiger Spaß für Kinder aber auch für die Eltern.